Warum geht die Sanierung der Schulen nicht schneller voran?

Darmstadt ist im hessischen und bundesweiten Vergleich eher eine reiche Stadt. Die Steuereinnahmen sind hoch. Allerdings gibt es auch viele Begehrlichkeiten.

Folgende konkurrierende Großinvestitionen sind geplant:

  • Neue Straßenbahnlinie zur Lichtwiese: 8 Mio. €
  • Stadionneubau: 10 – 40 Mio. €
  • Neubau Nordbad: 43,6 Mio. €
  • Landesgartenschau 2020: 20 Mio. € (davon ca. 50% Zuschüsse vom Land)
  • Fußgängerbrücke über die Rheinstraße: 2,25 Mio. €

Investitionen in der Vergangenheit:

  • Darmstadtium: 93,5 Mio. € (zzgl. jährlicher Betriebskostenzuschuss von 2 bis 3 Mio. €, also seit Eröffnung Dez. 2007 insgesamt ca. 20 Mio. €)
  • Straßenbahnmuseum in Kranichstein: 2 Mio. €