Archiv der Kategorie: Bildungspolitik

Unterrichtsausfall in Hessen – Ergebnisse der Umfrage des Landeselternbeirates

Die Umfrage zeigt, dass Unterrichtsausfall an Hessens Schulen Alltag ist und Schulen hier mit verschiedenen Ansätzen versuchen, diesem zu begegnen. Es zeigt aber auch, dass alle Beteiligten ein gemeinsames Verständnis entwickeln und verabreden müssen, wann ein Unterricht als ausgefallen gilt.

mehr

Schulpolitik ohne Sozialpolitik geht nicht

Prof. Dr. Rita Nikolai hat in der gemeinsam mit Marcel Helbig verfassten Studie „Die Unvergleichbaren“ den Wandel der Schulpolitik in den Bundesländern von 1949 bis 2010 beleuchtet. Im Gespräch mit Karoline Estermann und Andreas Müllauer spricht sie über fehlende Bildungsgerechtigkeit in den Städten und über Länder, die sich gerne profilieren. https://bildungsklick.de/schule/meldung/man-kann-schulpolitik-nie-ohne-sozialpolitik-verstehen/

Umfrage: Die größten Heraus­forderungen an den Schulen

In einer repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Robert Bosch Stiftung wurden bundesweit 1001 Lehrerinnen und Lehrer an allgemein­bildenden Schulen befragt, welche die gröten Herausforderungen an den Schulen sind.

https://deutsches-schulportal.de/schulkultur/elternarbeit-ist-eine-der-groessten-herausforderungen/