Archiv des Autors: stebredaktion

Schulbau 2020

Der aktuelle Entwicklungsplan für die Grund- und Förderschulen Darmstadts soll zu Beginn des Jahres diskutiert und vom Satdtparlament beschlossen werden – höchste Zeit. Ihren letzten Plan hat die Stadt 2011 entwickelt. Seither ist die Zahl der Grundschüler auf 5960 Kinder in 280 Klassen angewachsen. Tendenz: weiter steigend. Nicht weniger als fünf neue Grundschulen stehen im neuen Plan. Die Lincolnschule ist im Bau. Auch mit der Planung für die Heinrich-Hoffmann-Schule soll es 2020 spürbar vorangehen. Für die übrigen Vorhaben sucht die Stadt noch Bauplätze, zum Beispiel in der Albert-Schweitzer-Anlage, im Pallaswiesenviertel und in den nördlichen Stadtteilen (Quelle: Darmstädter Echo vom 01.01.2020).

Unterrichtsausfall in Hessen – Ergebnisse der Umfrage des Landeselternbeirates

Die Umfrage zeigt, dass Unterrichtsausfall an Hessens Schulen Alltag ist und Schulen hier mit verschiedenen Ansätzen versuchen, diesem zu begegnen. Es zeigt aber auch, dass alle Beteiligten ein gemeinsames Verständnis entwickeln und verabreden müssen, wann ein Unterricht als ausgefallen gilt.

mehr