Schulpolitik ohne Sozialpolitik geht nicht

Prof. Dr. Rita Nikolai hat in der gemeinsam mit Marcel Helbig verfassten Studie „Die Unvergleichbaren“ den Wandel der Schulpolitik in den Bundesländern von 1949 bis 2010 beleuchtet. Im Gespräch mit Karoline Estermann und Andreas Müllauer spricht sie über fehlende Bildungsgerechtigkeit in den Städten und über Länder, die sich gerne profilieren. https://bildungsklick.de/schule/meldung/man-kann-schulpolitik-nie-ohne-sozialpolitik-verstehen/